Über uns

Als Plattform der Beteiligten am Umbau der Stromnetze für Erneuerbare Energien begleitet und unterstützt das Forum Netzintegration Erneuerbare Energien die gesellschaftliche und politische Umsetzung des Netzumbaus.

Plan N - Handlungsempfehlungen zum Netzumbau

Das Forum Netzintegration

  • informiert über das notwendige Stromnetz der Zukunft
  • veranstaltet Fachworkshops und Kongresse zu Fragen einer klimafreundlichen Energieversorgung
  • erarbeitet in einem breiten Bündnis an Stakeholdern:

    - 2010: "Plan N - Handlungsempfehlungen an die Politik zur künftigen Integration Erneuerbarer Energien in die Stromnetze" (Bilanz Plan N: 2012)

    - 2013: "Plan N 2.0 - Politikempfehlungen zum Um- und Ausbau der Stromnetze"

---

Das Projekt wendet sich an

  • Umwelt- und Naturschutzverbände
  • Anwohner von geplanten Stromleitungen und Bürgerinitiativen
  • Netzbetreiber
  • Unternehmen der Erneuerbare-Energien-Branche
  • Landes- und Kommunalverwaltungen, kommunale Verbände und Unternehmen
  • Vertreter von Wissenschaft und Forschung
  • Verbraucherschutzorganisationen

von links nach rechts:
U. Voß, Dr. P. Ahmels, A. Palenberg, R. Hänlein,
J. Grünert, L. Becker

Projektteam Forum Netzintegration

Dr. Peter Ahmels, Leiter Energie & Klimaschutz
T. 030-2400 867 91

Judith Grünert, Projektmanagement + Naturschutz
T. 030-2400867 93

Ulrike Voss, Projektmanagement
T. 030-2400867 94

Liv Becker, Projektmanagement und Öffentlichkeitsarbeit
T. 030-2400867 98

 

Förderung

Dieses Projekt wird gefördert von

Aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt bei den AutorInnen.